Sie befinden sich hier: » Home » Absturzsicherung » Petzl® Arbeitslösungen » Petzl Verbindungsmittel LEZARD

Petzl Verbindungsmittel LEZARD

Das in Partnerschaft mit dem Peloton de Gendarmerie de Haute Montagne de Chamonix Mont-Blanc (Frankreich) entwickelte LEZARD-Petzl® Verbindungsmittel ist für die Luftrettung bestimmt. Es dient dazu, das Absetzen und Aufnehmen von Personen mit Hilfe eines einstellbaren Strangs zu sichern. Wenn der Helikopter seine stationäre Position plötzlich verlassen muss, werden die verletzte Person, die Rettungskraft und der Helikopter durch Abwerfen des Strangs freigegeben. Die farblich gekennzeichneten Verbindungselemente und die schnelle, präzise Anpassung der Länge des einstellbaren Strangs mit Hilfe der ADJUST-Einstellvorrichtung erleichtern das Handling des Petzl® LEZARD-Verbindungsmittels.

Leistungsverzeichnis

Konzipiert für die Helikopterrettung in der Höhe:

  • die große Öffnung im oberen Bereich des Metallkörpers ermöglicht eine schnelle Verbindung mit der Rettungswinde des Hubschraubers
  • einstellbarer Strang zum Anpassen der Länge beim Einhängen am Stand
  • unterer Doppelstrang zum Verbinden von Rettungskraft und Verletzten
  • am Metallkörper befestigter Karabiner zum Einhängen einer Rettungstrage

Zum Sichern beim Absetzen und Aufnehmen: Wenn der Helikopter seine stationäre Position plötzlich verlassen muss, wird der einstellbare Strang abgeworfen, um den Verletzen, die Rettungskraft und den Helikopter freizugeben.
Einfaches Handling:

  • Einfache Unterscheidung der Verbindungselemente durch farbliche Kennzeichnung.
  • Die ergonomische Form der ADJUST-Einstellvorrichtung ermöglicht eine schnelle und präzise Anpassung der Länge des einstellbaren Strangs.
  • Die in der richtigen Position gehaltenen Verbindungselemente erleichtern das Einhängen.

Das Verbindungsmittel aus Dynamikseil reduziert bei einem Sturz aus geringer Höhe den auf den Anwender ausgeübten Fangstoß (1).
Das Verbindungsmittel wurde in Partnerschaft mit dem Peloton de Gendarmerie de Haute Montagne de Chamonix Mont-Blanc (Frankreich) entwickelt.

ANMERKUNG: Aufgrund der Besonderheit des LEZARD-Verbindungsmittels für die Helikopterrettung ist für die Verwendung dieses Produkts eine Ausbildung durch Petzl oder eine zugelassene Ausbildungseinrichtung unerlässlich.

(1) Das Petzl® LEZARD-Verbindungsmittel für die Helikopterrettung hat keinen Falldämpfer. Es darf daher nur bei einem Sturzfaktor unter 1 eingesetzt werden (Verwendung unterhalb des Anschlagpunktes).

Das LEZARD wurde von Petzl basierend auf einem von Jean-Louis Rocourt angemeldeten Patent entwickelt.

Material:Aluminium, Edelstahl, Polyamid, Elastomer
Gewicht:880 g
Best.-Nr.: 36PEL01

Produktbild "Petzl Verbindungsmittel LEZARD"
Petzl Verbindungsmittel LEZARD
Petzl Verbindungsmittel LEZARD