Normen für Gehörschutz - EN 352-1


Die angegebenen Dämmwerte bestehen aus einem SNR-Wert (Single-Noise-Reduction), das ist der Wert, der vom bestehenden Lärmpegel abgezogen wird. H-, M- und L-Werte geben den spezifischen Dämmwert bei unterschiedlichen Frequenzen an.
H (High) – definiert den Frequenzbereich zwischen 2000 und 8000 Hz,
M (Middle) – zwischen 1000 und 8000 Hz,
L (Low) zwischen 63 und 1000 Hz.